» » » Die Falle des Berufs Passion
Die Falle des Berufs Passion
Zoom
Durchschnitt:  1 Stellungnahme

Die Falle des Berufs Passion

Leidenschaft ist eine Begegnung, die so stark ist, dass sie nicht hinterfragt werden darf.
Im Dienste seiner Leidenschaft zu arbeiten, ist ein Luxus. Aber wie hoch ist der Preis, den man dafür zahlen

Beschreibung
Kommentare

Die Falle des Berufs Passion

 

Leidenschaft ist eine Begegnung, die so stark ist, dass sie nicht hinterfragt werden darf.
Im Dienste seiner Leidenschaft zu arbeiten ist ein Luxus, den ich seit über 20 Jahren genieße.

 

Heute habe ich das, wovon jeder Falter träumt: Hunderte von Büchern in Reichweite, Tausende von Papieren jeder Art, Größe und Beschaffenheit in Hülle und Fülle, kostenlos und sofort verfügbar, exklusive, unveröffentlichte Diagramme, die ich lange vor allen anderen für kommende Bücher falten kann, privilegierte Kontakte zu den Autoren, von denen die meisten meine Freunde sind, und die Organisation wichtiger Tagungen, die mich auf Reisen schicken. Darüber hinaus genieße ich den Luxus, mir meine Zeit selbst einzuteilen, meine Projekte selbst zu wählen, von zu Hause oder von jedem Ort der Welt aus zu arbeiten. Vorteile, um die mich Millionen von Menschen beneiden könnten.

 

Aber dieser Luxus des Berufs als Leidenschaft hat seinen Preis und muss bezahlt werden.

 

Die Kinder von der Schule abholen, um einen Arzttermin wahrzunehmen? Kein Problem, dann arbeite ich eben zwei Stunden länger am Abend.  Warum sollte ich mich vor dem Essen zehn Minuten auf die Couch setzen, ich habe immer noch Zeit, eine Seite Korrektur zu lesen oder einem Falter zu antworten. Die Freizeit am Wochenende gibt es nicht mehr, das ist verlorene, verschwendete Zeit. Denn da ist der Zwang, sein Gehalt abzuholen, seine Angestellten zu bezahlen, neue Ideen zu entwickeln, ein neues Buchprojekt zu starten, neues Papier zu entdecken, ein x-tes Diagramm zu testen und seine eigene künstlerische Karriere zugunsten anderer aufzugeben. Ohne dies ist es unmöglich, die Abgaben zu bezahlen.


Die kleinste Pause löst Bedauern, Schuldgefühle und Stress aus... wobei man sich bewusst ist, dass diese verzehrende Hingabe nicht gesund ist. Wenn die Leidenschaft nachlässt, brauche ich nur einen neuen Autor oder ein neues Modell, und schon geht es wieder los.

Die Falle des Berufes als Leidenschaft ist zugeschnappt. Ist es das wert? Was nützt es, stur zu sein?

Was ich am tiefsten fühle: Ich habe nicht darum gebeten, es ist mir einfach in den Schoß gefallen.
Meine Karriere als Therapeutin war vorgezeichnet... Und dann passte alles gleichzeitig: meine Origami-Fähigkeiten, meine erste Website, die eine Vielzahl von Faltern anzog, meine erfolgreichen Bücher, Einladungen in die ganze Welt... Das war mehr als ein Wink des Schicksals, es war fast wie eine mystische Einladung, ein Ruf. Es erschien mir so unwahrscheinlich, dass mir all das widerfuhr, ohne dass ich darum gebeten hatte, dass ich so berühmt wurde, dass ich so viel Anerkennung erhielt; es war, als würde ich einen Pakt mit mir selbst schließen, um mich für immer dem Origami zu widmen.

 

Manchmal träume ich davon, einen Nachfolger zu finden, der mich von dieser Last befreit, damit ich mein Leben wieder in die Hand nehmen kann. Gibt es so etwas? Und vor allem, wenn es so wäre, was würde ich dann mit dieser neuen Freiheit anfangen?

Und dann klopft plötzlich ein außergewöhnlicher Autor an meine Tür. Ich spüre sein Talent, seine Energie, das, was er bereit ist, der Welt zu schenken. Soll ich öffnen? Öffne ich nicht? Ich fühle mich wie der Wächter der Tür.

 

Dann öffne ich noch einmal, koste es, was es wolle, denn es ist nicht mehr die Leidenschaft oder das Bedürfnis nach Anerkennung, die mich antreiben. Ich stehe im Dienst eines Weges, des Weges des Origami.


Nicolas TERRY
18-05-2023

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Kommentare

Benutzermeinung für Die Falle des Berufs Passion (1 Bewertungen)

- Erstellt am Friday 26 May 2023 durch Roy T
Nicolas you are very much appreciated.

Origami Shop books are absolute classics. The... (Lesen Sie mehr)
[Kommentar hinzufügen]
Zurück zum Anfang
Lieferung / Zahlung